Dienstag, 1. Mai 2007

Das ist Kyokushin

Kyokushinkai oder Kyokushin bezeichnet den von Masutatsu Oyama gegründete Karate Stil. Kyokushin bedeutet übersetzt "die letzte, absolute Wahrheit". Kyokushin wird im Vollkontakt ohne jegliche Schützer gekämpft und gilt in der Kampfkunstwelt als einer der härtesten Karatestile. Im Wettkampf sind Kicks und Kniestöße zum Körper, in die Beine und zum Kopf sowie Schläge zum Körper erlaubt.



Inzwischen trainieren über 10 Millionen Mitglieder in mehr als 120 Ländern Kyokushin.

Kommentare:

Asti hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Asti hat gesagt…

Hallo,

wo finde ich denn was zu Shotokan Karate ?

Gruß Andreas

Karate at zeitformat